**Page**

Startseite Gästebuch Kontakt

**Fanfiction**

69.Er kanns garnicht abwarten 68.Die Wahrheit über Tim und Julia 67.Sie glaubt uns nicht 66.Ich halt mich zurück 65. Endlich 64. Der perfekte Augenblick? 63.Beachparty 62.Die Geschichte 61.Jessica ist da 60. Alles nur Geträumt 59.Verdammt 58.Was? 57.Gespräch mit Bill 56.Mit absicht 55.Sonnenbrand ist manchmal doch gut 54.Wasserspielchen 53. Ankunft 52.Die Fahrt 51.die Anreise 50.Tag vor der Anreise 49 Jessica 48.Erzähl mir über Tim 47.Ist er so Blöd? 46. Bei ihren Großeltern 45.ist doch alles scheiße 44.Im schlaf geredet 43.Die Nacht im Versteck 42. Kirmes 41.Bad action und andere peinlichkeiten 40.Oh Mann 39.Alles wieder normal? 37. 36.Nächtlicher anruf 36.Wow 35.Das Experiment 34.Endlich mal allein...oder doch nicht? 33.Seid ihr zusammen? 32.Scheiße 31.Er würde es nochmal tun 30.Die Versprechen 29.Man liest ein Buch... 28.Barfuss 27.Spiegel 26.In wen? 25.Ich kann auch anders 24. Ich hab sie verloren 23.Gestöhne 22. DVD Abend 21. Alles an ihm 20. Das gepräch...oder doch nicht 19.So ein Arsch 18.Ich werde weiter machen 17.Reiß dich zusammen 16.Julia 15.Es ist doch mehr 14.Was hast du denn? 13.Eifersucht? 12.Der anruf 11.Der Kuss 10.Kuscheln... 9.Flirten und Sonnenmilch 8.alles anders+neue Ex 7. Verliebt?...NEIN 6.Was ist das? 5.Mist,mist,mist 4.Weils Geil ist 3.Die Party 2.Blutige Nase 1.Sie sind die Besten Prolog

Credits

Myblog Design by

~~Tom~~

Ich hätte echt nicht gedacht das es so warm hier ist.Ich schwitz mir hier sonst was aus der Hose.,,Tom,jetzt mach mal hinne...man.Ich will zum Meer."Drängelte Bill und das war nicht das erste mal seit dem wir hier schon fast geschlagende 4 stunden rumliefen.Ich will ein Eis,ich will was zum Trinken,ich will Mona.Gut,nicht ganz das wollte ich aber habs nicht ausgesprochen.,,Jaja,bleib mal cremig.Ich kanns doch schon sehen."Meinte ich und fixierte mein Blick wieder auf das Hinterteil von Mona,die mit ihrer Hotpan vor mir rum lief.,,Endlich."Schnaufte Bill als er den Sand unter seinen Füßen spürte,die Schuhe hatte er schon längst ausgezogen.Auch Mona endledigte sich ihrer Flip-Flops oder wie diese dinger hießen und ich zog auch meine Schuhe aus und so machten wir uns auf dem zum Meer.,,Kommt lass schwimmen gehen."Quiekte schon wieder Bill,der ist ja total bekloppt seid dem wir hier sind.,,Haha lustig Bill,ich hab kein Bikini an." Naund,dachte ich mir,sie kann auch Nackig schwimmen gehen,fänd ich sogar noch besser,bei dem Gedanken konnte ich mir kein grinsen verkneifen.Bill schaute sich um und ich tat es ihm gleich,es waren kaum noch Menschen am Strand,lag wohl dadran das es schon abends war und es langsam zu Dämmern anfing.,,Schau mal,hier sind nur noch ganz ganz ganz wenige Leute,und ich denke den interessiert es nicht wenn du in Unterwäsche Schwimmen gehst....Und ich seh es dir genau an das du auch ins Meer willst." ,,Genau,ich sehs auch,da in diesem Blick,genau dieser Blick verrät dich und sagt das du ins Wasser willst."Unterstütze ich Bill und zeigte mit meinem Zeigefinger auf Monas augen.Wir fingen an zu lachen.,,Ja ist ja gut,kommt."Und schon fing sie an,sich ihr Oberteil auszuiehen,direkt danach flogte die Hotpan und schon stand sie nur noch im blau-weißen BH und nem schwarzen string vor uns.,,Tom,willste mit Klammoten schwimmen,oder was?"Schnell schüttelte ich den Kopf und zog mich auch bis auf die Boxer aus.,,Ich weiß was du willst."Flüsterte Bill,nachdem wir hinter Mona ins Meer gingen.,,Ey,wer will da nichts?Ich mein schau doch mal."Wisperte ich zurück.,,Ich möchte nichts...." ,,Du hast ja auch ne Freundin."Ich streckte ihm die Zunge raus und rannte zu Mona,fiel sie von hinten an und zusammen flogen wir ins Wasser.,,Boah du Arsch,das ist kalt."Beschwerte sie sich.,,Man muss aber ganz unter wasser damit es erst Warm wird." Klärte ich sie auf.,,Ach,ich das eine von den Tom-Theorien?" ,,Nö,diesmal nicht...und jetzt runter."Und schon wieder sprang ich sie an.Und ganz ausversehen erkundeten meine Hände ihren Körper,passiert schon wenn man unter Wasser seine Augen nicht auf macht.Irgendwann tauchten wir wieder auf.,,Na,seid ihr endlich mit euren Unterwasser spielchen fertig?"Lachte Bill.Mona und ich schauten uns an und wussten genau was der andere jetzt denkt.,,Nö."Kam es wie aus einem Mund und zusammen stürtzen wir uns auf Bill.Doch schon nach kurzer zeit wurde es schon ziemlich Kalt und Mona fing an zu zittern.,,Ich glaub wir sollten wieder zurück,bevor wir uns erkälten ich hätte kein Bock hier Krank zu werden."Sagte sie und ging schon aus dem Wasser.,,Sie hat recht Bill,irgendwann hätteste eh raus gemusst." ,,Ja schon....aber morgen gehen wir wieder hierhin,versprochen?"Wir schlossen uns Mona an,als wir am strand ankamen war sie sich schon wieder am anziehn.,,Versprochen Bill."Schnell zogen wir uns unsere Klamotten wieder an und startetet den Heimweg.Mona war imemr noch am zittern.,,Willste mein T-shirt?"Bot ich ihr an.,,Aber dann hast du nichts mehr und.."Ich zog es einfach aus und stülpte es ihr über den Kopf.,,Mir ist nicht Kalt." ,,Danke." Nuschelte sie,und zog es richtig an.,,Na wart ihr im Meer?"Begrüßte uns Siegfried.,,Ja,aber ich wär gern noch länger dageblieben."Schmollte Bill.Wir betraten das Haus undes roch herlich nach Essen.,,Wann ist es denn fertig?"Fragte Mona.,,Gleich,zieht euch eben wsa anderes an."Wurde aus der Küche gerufen.Schnell begaben wir uns auf unsere Zimmer.,,Boah Tom,du machst dich ja richtig an Mona ran."Stocherte Bill als der sich grad nen neues T-shirt überzog.,,Stimmt doch garnicht,ich geh genauso mit ihr um wie früher."Wehrte ich mich.,,Schon klar."Und dann verließ er Lachend das Zimmer.Kopfschüttelnt folgte ich ihm runter in die Küche,wo Mona schon saß.Wenn Bill recht hatte und ich mich echt ziemlich auffällig an sie ran schmeiße,dann fliegt es bald auf das ich in sie Verliebt bin,also heißt das auf gut Deutsch ich muss mich zurück halten.Oh mein Gott.






Gratis bloggen bei
myblog.de