**Page**

Startseite Gästebuch Kontakt

**Fanfiction**

69.Er kanns garnicht abwarten 68.Die Wahrheit über Tim und Julia 67.Sie glaubt uns nicht 66.Ich halt mich zurück 65. Endlich 64. Der perfekte Augenblick? 63.Beachparty 62.Die Geschichte 61.Jessica ist da 60. Alles nur Geträumt 59.Verdammt 58.Was? 57.Gespräch mit Bill 56.Mit absicht 55.Sonnenbrand ist manchmal doch gut 54.Wasserspielchen 53. Ankunft 52.Die Fahrt 51.die Anreise 50.Tag vor der Anreise 49 Jessica 48.Erzähl mir über Tim 47.Ist er so Blöd? 46. Bei ihren Großeltern 45.ist doch alles scheiße 44.Im schlaf geredet 43.Die Nacht im Versteck 42. Kirmes 41.Bad action und andere peinlichkeiten 40.Oh Mann 39.Alles wieder normal? 37. 36.Nächtlicher anruf 36.Wow 35.Das Experiment 34.Endlich mal allein...oder doch nicht? 33.Seid ihr zusammen? 32.Scheiße 31.Er würde es nochmal tun 30.Die Versprechen 29.Man liest ein Buch... 28.Barfuss 27.Spiegel 26.In wen? 25.Ich kann auch anders 24. Ich hab sie verloren 23.Gestöhne 22. DVD Abend 21. Alles an ihm 20. Das gepräch...oder doch nicht 19.So ein Arsch 18.Ich werde weiter machen 17.Reiß dich zusammen 16.Julia 15.Es ist doch mehr 14.Was hast du denn? 13.Eifersucht? 12.Der anruf 11.Der Kuss 10.Kuscheln... 9.Flirten und Sonnenmilch 8.alles anders+neue Ex 7. Verliebt?...NEIN 6.Was ist das? 5.Mist,mist,mist 4.Weils Geil ist 3.Die Party 2.Blutige Nase 1.Sie sind die Besten Prolog

Credits

Myblog Design by
~~Mona~~ Mein Dad ging wieder aus dem Zimmer und Tom pellte sich aus der Bettwäsche.,,Tom und Knöpfchen hier ist jemand der euch unbedingt mal kennenlernen möchte."Er kann es einfach nicht sein lassen mich so zu nennen aber das tat er schon immer.Er kam wieder ins Zimmer und mit ihm ein Goldenretriver.,,Hey na süßer."Sagte ich und kniete mich vor ihm.Ich fing an ihm hinterm Ohr zu Kraulen und kurze zeit später kam Tom auch zu uns runter und streichelte ihn auch.Er war schon immer total Tierlieb,ich weiß noch wie er versucht hat nicht zu weinen als seine Katze gstorben ist,als er 13 war.Aber am ende hat er doch geweint.Und sagte das er nie wieder eine Katze haben wollte.Und so war es auch.,,Hey Roxy."Lachte Tom als sie ihn abschleckte.,,Sie mag dich,Tommi." Mein Dad versuchte sein Lachen zu unterdrücken,denn er wusste das man Tom nicht so nennen darf,nur wenn er grade aufgewacht ist checkt er das net.Tom steht auf und stellt soch vor meinem Dad,von der größe unterscheiden die beiden sich nicht viel,nur mein Dad ist noch ein stückchen größer.,,Komm kleiner,du wirst es nacher sowieso nur bereuen."Er tätschelte Tom auf den Kopf und was macht Tom bekommt den totale Lachkick.,,Oh Mann Lother...deine Falter werden von Tag zu Tag mehr oder?"Jetzt lachten wir alle.,,Das ist alles Monas schuld...ich musste früher immer aufstehn und ihre Windeln wechseln und,weil das immer so gestunken hat musste ich immer die augen zukneifen,weil ich dachte mich würde es wegätzen."Ich riss vor empörung meinen Mund weit auf und die beiden lachten weiter,die verstanden sich schon immer gut.Manchmal sogar zu gut.,,Ach knöpfchen nimms nicht so schwer,ich habs gerne getan...hier,wollt ihr mit Roxy raus hier um die ecke ist ein Wald." Ich schaute Tom an,Tom schaute mich an und wischte sie die Lachtränen weg.,,Ja ok."Ich stand wieder auf,mein Dad drückte mir die leine in die Hand dann stand auch Tom auf und wir gingen raus.,,So wo lang jetzt?"Fragte Tom und kratze sich am Hinterkopf.,,Da."Ich zeigte in richtung Wald.,,Auch gut."Ich schüttelte nur Lachend den Kopf und dann gingen wir los.,,Wir könnten doch morgen,nach Köln in die Innenstadt fahren,wird bestimmt geil.Mein Dad wohnt ja schon ein bisschen auswärts."Schlug ich vor als wir den Wald betarten.,,Könnten man tun."Dann grinste er mich an.Wir liefen ein Stück und schwiegen uns an.Irgendwie gefiel mir das.,,Das nächste mal können wir doch auch Jamila und Bill mitnehmen."Sagte ich in die Stille rein.Er schaute etwas gequält.,,Mal sehn,aber lass uns doch erstmal ein wenig zeit verbringen bevor wir ans nächste mal denken."Was hat er denn jetzt dagegen?,,War ja nur nen vorschlag."Sagte ich etwas eingeschnappt.Er sagte nichts mehr.,,Ich freu mich für die beiden."Sagte ich wieder fröhlicher.,,Mhm...ich auch."Das klang aber nicht überzeugt.,,Biste sicher?"Ich schaute ihn prüfend an.,,Also eigentlich möchte ich jetzt nicht dran denken,klar freu ich mich für die aber...ach ich weiß auch nicht." ,,Ne sag mal,was issen?"Hackte ich nach.Er blieb abbrupt stehn und hielt mich fest.,,Sag mal Mona...machen wir nen Deal?" Fragend schaue ich ihn an.,,Ähm..ja,warum?" Er überlegte kurz und sprach weiter.,,Lass uns mal probieren,jetzt hier fürs Wochenende zusammen zu sein.Was in Köln passiert bleibt auch in Köln.Was hälste davon?" Soll ich wirklich,eigentlich wollte ich ja mit ihm zusammen sein aber waurum schlägt re das vor.,,Warum?" Fragte ihh skeptisch.,,Weiß nicht,alle meinten doch das wir schon ausehn als ob wir zusammen wären,es wäre ein Experiement....Nichts weiter." In mir drin exlodierte grad alles.,,Aber hast du denn gefühle für mich?"Die frage aller fragen,jetzt brauch ich nur noch ne antwort von ihm.,,Also,ich weiß nicht,aber was nicht ist kann ja noch werden.Und was ist jetzt nun?" Wenn ich jetzt mit einstimme kann es sein,das er doch keine gefühle hat und mich nach Köln wieder nur als Freundin sieht und wenn er doch gefühle für mich entwickelt wäre es super.Aber wie er schon gesagt hat,was in Köln pasiert bleibt auch in Köln.Es könnte entweder alles schlimmer werden oder ich würde sehn das er in ner Beziehung nicht so Toll ist und mir das aus dem Kopfschlagen.,,Und was ist nun?"Er kam näher zu mir.Mein Herz sprang mir fast aus der Brust.,,Also ich weiß nicht,was wenn es nicht klappt." ,,Dann war es nur ein Experiment,was gescheitert ist."Ja und mir damit mein Herz zerreist.Tom nahm meine Hand und schaut mir tief in die Augen.,,JA ok."Sagte ich ohne zu überlegen,er hat mich einfach so mit sienen Augen Überredet.,,Super."Dann küsste er mich kurz auf den Mund und mein Herz blieb für nen Moment stehn.Danach verhakte er unsere Finger und wir gingen weiter.Oh gott,das gefühl was ich grad hab ist nicht zu beschreiben.Bin ich jetzt mit ihm zusammen?Bin ich es nicht?Entwickelt er überhaupt solche gefühle für mich?Ich weiß nur das mein ganzer Körper zittert.





Gratis bloggen bei
myblog.de