**Page**

Startseite Gästebuch Kontakt

**Fanfiction**

69.Er kanns garnicht abwarten 68.Die Wahrheit über Tim und Julia 67.Sie glaubt uns nicht 66.Ich halt mich zurück 65. Endlich 64. Der perfekte Augenblick? 63.Beachparty 62.Die Geschichte 61.Jessica ist da 60. Alles nur Geträumt 59.Verdammt 58.Was? 57.Gespräch mit Bill 56.Mit absicht 55.Sonnenbrand ist manchmal doch gut 54.Wasserspielchen 53. Ankunft 52.Die Fahrt 51.die Anreise 50.Tag vor der Anreise 49 Jessica 48.Erzähl mir über Tim 47.Ist er so Blöd? 46. Bei ihren Großeltern 45.ist doch alles scheiße 44.Im schlaf geredet 43.Die Nacht im Versteck 42. Kirmes 41.Bad action und andere peinlichkeiten 40.Oh Mann 39.Alles wieder normal? 37. 36.Nächtlicher anruf 36.Wow 35.Das Experiment 34.Endlich mal allein...oder doch nicht? 33.Seid ihr zusammen? 32.Scheiße 31.Er würde es nochmal tun 30.Die Versprechen 29.Man liest ein Buch... 28.Barfuss 27.Spiegel 26.In wen? 25.Ich kann auch anders 24. Ich hab sie verloren 23.Gestöhne 22. DVD Abend 21. Alles an ihm 20. Das gepräch...oder doch nicht 19.So ein Arsch 18.Ich werde weiter machen 17.Reiß dich zusammen 16.Julia 15.Es ist doch mehr 14.Was hast du denn? 13.Eifersucht? 12.Der anruf 11.Der Kuss 10.Kuscheln... 9.Flirten und Sonnenmilch 8.alles anders+neue Ex 7. Verliebt?...NEIN 6.Was ist das? 5.Mist,mist,mist 4.Weils Geil ist 3.Die Party 2.Blutige Nase 1.Sie sind die Besten Prolog

Credits

Myblog Design by

~~Tom~~

,,Ja,klar...hier."Das Mädel vor mir gab mir ihre Nummer.Sie war echt heiß.Ich blickte an ihr vorbei und sah Mona wie sie zu ihrem Klassenzimmer ging.Auch sie sah heute wieder gut aus...aber ich hab ja einen Plan.,,Ok,Tom...ich muss jetzt,meld dich mal." Holte mich Julia aus meinen Gedanken zurück.,,Klar mach ich süße."Ich zwinkerte ihr zu und ging richtung meines Klassenzimmers.Jetzt hatte ich Geschichte.Ich setzte mich auf meinen Platz,jetzt sitzt nicht mehr Jenni neben mir sondern Christopher.Der ist Cool.Meine gedanken waren die ganze zeit bei Mona auch als die Frau Wolfschmit mit dem Unterricht anfing.So gegen ende der Stunde brüllte sie mich an.,,Herr Kaulitz,verdammt...passen sie doch mal auf." Ich schaute sie an.,,Warum denn?Wozu brauch ich den zuwissen was in der Vergangenheit war mich interessiert die Zukunft." ,,Schön...dann bleiben sie mal hier die 6 und 7 stunde.Jetzt wissen sie auch was in nächster Zukunft auf sie zukommt."Ich verdrehte die Augen und sie ging.,,Alter,krass."Sagte Christopher.,,Passt schon." Und schon klingelte es und ich wurde von der alten zu einen anderen Raum gebracht.Als sie in öffnete sah cih schon Mona.Was macht die denn hier.Frau Wolfschmit sagte irgendwas aber ich hörte nicht zu,nickte aber trotzdem und setzte mich neben Mona.,,Krasser Zufall...was machst du denn hier?" Sie schaute mich an,in ihrme Blick lag soviel Wut.Mona stand auf und setzte sich ohne etwas zusagen von mir weg und schrieb weiter.,,Was los?" Sie ignorierte mich.Ich stand auf und ging wieder zu ihr.,,Tom,verpisst dich...verdammt.Siehste nicht das ich was schreiben muss."Fauchte sie mich an.,,Is ja schon gut."Ich setzte mich aber trotzdem in ihre nähe,verkreuzte meine Arme auf den Tisch und legte meinen Kopf dadrauf.,,Hast du deine Tage oder was ist los?" Murmelte ich in meinen Armen rein.Ich hörte ein Stuhl rücken,schritte und wieder einn Stuhl rücken.Ich erhebte meinen kopf und sa mich um,sie hat sich noch weiter von mir weggesetzt.,,Hab ich dir irgendwas getan oder so?Mensch Mona...was hast du?" Sie schaute mich nicht an,schrieb nur weiter.Langsam wurde ich wütend ich stand auf und ging zu ihr hin.Ich nahm ihr das Blatt weg auf das sie schrieb.,,Was ist verdammt nochmal los?"Ich wurde lauter.Sie drehte ihren Kopf weg,doch ich zog ihn wieder zu mir und sah das sie weinte.Ich erschrack und kniete mich vor hier hin,legte meine Hände auf ihren Knieen.Mir tat es weh,sie weinen zu sehn.,,Hey Mona...du kannst mir doch immer sagen wenn dich was bedrückt." Sie drehte ihren Kopf schon wieder weg.,,Du verstehst das nicht."Flüsterte sie.,,Vielleicht doch...sag es mir doch erstmal." Sie schüttelte den kopf.,,Nein,Tom." Eine Lehrerin kam rein.,,Was wird das denn hier...setzten sie sich wieder hin und machen ihre Aufgaben."  Ich schaute nochmal Mona an,sie schaute weg.Dann stand ich auf und setzte mich an meinen Platz.Die Lehrerin setzte sich ans Pult.Und fing an ein Busch zulesen.Ich schaute wieder hinter mir,zu Mona,sie wischte sich durchs Gesicht und schrieb weiter.Was hat sie nur.Sie hat mir doch sonst auch immer alles gesagt.,,Haben sie nichts zu tun,außer das Mädchen anzugucken?" Hörte ich eine nervige stimme von vorne.,,Entschuldigen sie mal...das Mädchen ist meine Beste Freundin.Und wie sie sehn geht es ihr Scheiße,aus was für einen grund auch immer und sie will es mir nicht sagen...und das...ach vergessen sie´s."Ich kramte mein Collegeblock raus.,,Da hat sie bestimmt ihre Gründe für...und jetzt fangen sie an ihre Aufgabe zu erledigen." Ich fing an ein Grafiti zu zeichnen.Hatte eh keinen Plan was ich machen soll.Zwischen durch schuate ich immer wieder zu Mona.Die Frau ging nach hinten zu Mona,ich hörte sie Schlurchzen.Irgendwas sagte die Lehrerin zu ihr und ging dann mit ihr raus.Ey,wenn Mona ihr jetzt erzählt was los ist und mir nicht...dann bin ich aber mal richtig sauer.,,Ok...leider musst du noch ein bisschen hier bleiben...aber Kopf hoch das wird schon."Die beiden kamen nach langer zeit wieder rein.Monas Scminke war total verlaufen.Ne ne,die hat der ollen doch nicht wirklich erzählt was los ist? ,,Mona,das ist doch jetzt nicht dein ernst oder?"Sagte ich Empört und stand auf und ging auf sie zu.Sie nahm grad ein Taschentuch von der Lehrerin an.Ich sah sie Traurig an,weiß sie eigentlich nicht wie weh mir das tut?,,Wir haben uns doch sonst immer alles Erzählt...warum denn jetzt nicht?So schlimm kann es doch nicht sein...Bitte Mona." Auch sie schaute mich an.,,Na komm..ihr könnt später reden...setzt euch wieder...und Ramona,versuch es wenigstens ein bisschen weiter zu schreiben."Sie streichelte Mona über den Rücken,und Mona nickt und setz sich wieder hin ich steh immer noch hier und schaue sie an.Vertraut sie der Dummen Kuh da mehr als mir?,,Tom,lass sie erst mal...sie sagt es dir irgendwann." ,,WAS VERDAMMT IST LOS?" Schrie ich rum,die beiden zuckten zusammen.Die Lehrein legte einen Hand auf meine Schulter und sezte an was zu sagen.,,Packen sie mich nicht an."Flüsterte ich ihr so bedrohlich es geht zu und setzte mich wieder hin.Ich wartete solange es klingelt,packte meine Tasche und verließ ohne mich einmal umzudrehn das Zimmer und lief zum Bus.Nach kurzer zeit kam auch Mona,ich beachtete sie nicht.Selber schuld wenn sie nicht sagt was sie hat und lieber irgendeine dahergelaufenden Lehrerin davon erzählt.Sie setzte sich neben mir.Ich merkte das es ihr immer noch Dreckig geht,doch so weh es mir selber tut ich lasse sie links liegen und steige in den Bus ein der grade kommt,sie trottet auch Langsam mir hinterher.Ich setzte mich wie immer auf unsere Platz,letzte reihe auf der rechten seite und schmeiße mein Tasche auf den sitz neben mir.Die soll ja nicht ankommen und meinen sich neben mir zu setzen.Sie kam zwar auch in die letzte reihe aber setzte sich auf die andere seite.Wir sagten nichts während der Busfahrt.Immer wieder sah ich in der Fensterscheibe wie sie zu mir rüber guckte auch ich schaute rüber wenn sie mal nicht zu mir schaute.Warum sagt sie mir denn nicht was los ist?






Gratis bloggen bei
myblog.de